Barrierefreie Busse

Neue barrierefreie Busse, Kleinbusse barrierefrei , kurze Stadtbusse behindertengerecht, behindertengerechte Midibusse mit Lift, Stadtbusse mit Rampe für Rollstuhlfahrer, Linienbusse mit extra Rollstuhlplatz und Rampe – Sie können mehrere Rollstühle & Sitzplätze kombinieren. Es gibt verschiedene Lösungen sowie Busse mit barrierefreiem Zutritt. Zum Beispiel Kleinbus Mercedes Sprinter – 21 Sitzplätze, zu dieser Variante können vier Rollstühle transportiert werden. Damit Sie die Rollstühle bequem rein- und rausfahren können ist eine manuelle Rampe dabei, auf Wunsch auch elektrisch.

Diese Version gibt es, auch auf Wunsch, mit einer seitlichen elektrischen oder manuellen Schiebetür, zusätzlich zum original Beifahrersitz.

Alle weiteren barrierefreie neue Omnibusse, wie kurzer behindertengerechter Stadtbus Isuzu Citibus – 76 Fahrgäste, barrierefreier Midibus/Stadtbus/Linienbus Isuzu Citiport – 103 Passagiere oder barrierefreier Stadtbus Isuzu Novo Citi – 54 Fahrgäste, haben einen behindertengerechten Zugang für Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität.

Mit der Rollstuhlrampe und dem Kneeling System, können Menschen mit Behinderung, Rollstuhlfahrer oder ältere Menschen einfach und leicht, ein- und aussteigen.

Unsere Überlandbusse verfuegen ebenfalls über barrierefreie Eingänge. Für jeden Bus aus unserem Sortiment können wir Ihnen eine behindertengerechte barrierefreie Variante anbieten.

Showing all 6 results