Unsere Busse
NEOCITY 8,5 Meter Stadtbus 72 Passagiere Omnicar
NEOCITY 9M CNG Stadtbus 74 Passagiere Omnicar
PROCITY 12 M CNG
PROCITY 12 M Disel  Omnicar
Iveco 70C21 tourisme 33+1+1 avec 5m3 des soutes
Double Deck Oldtimer 75 Passagier Mercedes Motor  Omnicar
Mercedes Benz Sprinter 22  Sitzplätzen Kleinbusse Mixversion
Mercedes Benz Sprinter 22 Sitzplätzen sind in den Varianten Mixte oder Schulbus
Midibus Iveco 70C21 Tourismus Version 31+1+1 oder 29+1+1 mit Kofferraum 5.3m2
Mercedes Benz Sprinter – Volkswagen und Renault von 16 bis 24 Sitzplätzen sind in den Varianten Kleinbusse  Kleinbusse , Kleinbusse Tourismus, HD
Mercedes Benz Sprinter 16 bis 21 Sitzplätzen sind in den Varianten LD  VIP Tourismus
Mercedes Benz Sprinter Tourismus 22+1+1
Midibus Iveco 70C18 Heckniederflur  35 Passagier
Midibus Iveco 70C18 Heckniederflur  35 Passagier
Midibus Iveco 70C21 Tourismus Version 31+1+1 oder 29+1+1 mit Kofferraum 5.3m2
Mercedes Sprinter 4x4 5 ton 516 19+1+1 Omnicar
Sprinter LD VIP  16+1+1 oder 19+1 Omnicar extra breit First klasse Omnicar
previous arrow
next arrow
Slider
Garantie und Ersatzteile

Servicepunkten bundesweit und kompetenter Aftersales-Service von Omnicar GmbH

Mit über 30 Servicepunkten bundesweit und einem Aftersales-Service wollen wir unsere Kunden auch nach dem Kauf unserer Busse unterstützen. Für Ersatzteile und technischen Fragen steht unser Team Ihnen jederzeit zur Verfügung.

 

 

News
  • Bürgerbus Frontniederflur LE
    Bürgerbus Citybus Frontniederflur mit PKW Zulassung für max. 8 +1 (Fahrer) und Rollstuhl- und Kinderwagenpiktogramme  Bürgerbusse sind Transporter mit einem zulässigen Gesamtgewicht von 3500 kg. Das heißt, jeder der einen PKW-Führerschein hat, darf ihn fahren. Genutzt werden die Bürgerbusse zum Beispiel in Taxiunternehmen, fuer ehrenamtliche Tätigkeiten, Vereine, Busunternehmen, usw. Meist werden die Bürgerbusse mit Frontniederflur eingesetzt, um Personen mit eingeschränkter Mobilität das Einsteigen zu erleichtern. Den Bürgerbus LE gibt es für max. 8 +1 (Fahrer). Mit mehr als 9 Sitzen lässt sich der Bürgerbus nicht mehr auf dem Basisgewicht von 3500 kg bauen, sodass ein einfacher PKW-Führerschein dann nicht mehr ausreicht. Bürgerbus Citybus in Low Entry mit PKW - Zulassung Bürgerbus City Frontniederflur, Vorlauffahrzeug  3500 kg mit PKW-Führerschein Bürgerbus 9 Sitze (8+1) Niederflur und Stadtbus Frontniederflur Unsere Grundfahrzeuge für einen Bürgerbus sind folgende:  Wir haben Frontniederflur (LF/ LE) auf dem Aufbau von Mercedes-Benz - Sprinter 910 ,  VW Crafter , MAN TGE, Opel Movano L3H2, Renault, Ford Transit. Vorlauffahrzeug Bürgerbusse Zulässiges Gesamtgewicht 3500 kg sind ausgestattet wie folgt: Schalt- oder Automatikgetriebe, Klimaanlage fuer Fahrer- und Fahrgastraum, Standheizung, elektrische Außenspiegel verstell - und beheizbar, Sitzheizung für Fahrer. Kein ROLLSTUHLLIFT, manuelle Rampe für Rollstuhl. Front Niederflur Zusätzliche Ausstattungen auf Wunsch: suche auch nach diesen Produkten    Rückfahrkamera, Einstieg für Menschen mit eingeschraenkter Mobilitaet, Rollstuhlrampe und Rollstuhlplatz, breite elektrische Glastür, Kinderwagenplatz, Kassentisch, kleiner Kofferraum, usw...
  • 9-16 Sitze Sprinter und V Klasse
    Den 9 - 16 Sitze 316 CDI Mercedes Sprinter und V Klasse von Omnicar können Sie frei nach Ihren Wünschen konfigurieren. Omnicar bietet Fahrzeuge von 9 bis 16 Plätzen, mit oder ohne Zugang für Rollstuhlfahrer, auf Basis des Mercedes Sprinter und der V-Klasse an. Fahrzeuge mit 8 Fahrgästen + 1 Fahrer, mit oder ohne Ausstattung für Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität und Rollstuhlplatz, auf  Basis der V-Klasse von Mercedes und Mercedes Sprinter 316 mit 8 + 1 und bis zu 4 Rollstuhlplätzen auf Bestellung oder sofort lieferbar. Kontaktieren Sie uns, um mehr Informationen zu erhalten. 9 Sitze Sprinter VIto V Klasse Ford Kombi 9 - 16 Sitze 316 CDI Mercedes Sprinter und V Klasse mit Rollstuhl von Omnicar
  • Barrierefreie Busse

    Neue barrierefreie Busse, Kleinbusse barrierefrei , kurze Stadtbusse behindertengerecht, behindertengerechte Midibusse mit Lift, Stadtbusse mit Rampe für Rollstuhlfahrer, Linienbusse mit extra Rollstuhlplatz und Rampe - Sie können mehrere Rollstühle & Sitzplätze kombinieren. Es gibt verschiedene Lösungen sowie Busse mit barrierefreiem Zutritt. Zum Beispiel Kleinbus Mercedes Sprinter - 21 Sitzplätze, zu dieser Variante können vier Rollstühle transportiert werden. Damit Sie die Rollstühle bequem rein- und rausfahren können ist eine manuelle Rampe dabei, auf Wunsch auch elektrisch.

    Diese Version gibt es, auch auf Wunsch, mit einer seitlichen elektrischen oder manuellen Schiebetür, zusätzlich zum original Beifahrersitz.

    Alle weiteren barrierefreie neue Omnibusse, wie kurzer behindertengerechter Stadtbus Isuzu Citibus - 76 Fahrgäste, barrierefreier Midibus/Stadtbus/Linienbus Isuzu Citiport - 103 Passagiere oder barrierefreier Stadtbus Isuzu Novo Citi - 54 Fahrgäste, haben einen behindertengerechten Zugang für Fahrgäste mit eingeschränkter Mobilität.

    Mit der Rollstuhlrampe und dem Kneeling System, können Menschen mit Behinderung, Rollstuhlfahrer oder ältere Menschen einfach und leicht, ein- und aussteigen.

    Unsere Überlandbusse verfuegen ebenfalls über barrierefreie Eingänge. Für jeden Bus aus unserem Sortiment können wir Ihnen eine behindertengerechte barrierefreie Variante anbieten.

  • Iveco Daily 70C
    Iveco 70C18 oder Iveco 70C21, Tourismus - Stadtverkehr – Überlandverkehr – Schultransport – barrierefreier Zugang - Heckniederflurbus - Neu: Fahrzeug mit COC. Der Iveco Heckniederflurbus verfügt über einen Rollstuhlplatz sowie eine Rampe mit 210 PS oder Schulbus mit 180 PS und 33+1+1 Plätzen, Luft- oder Blattfederung, Doppelverglasung, Qualitätsprodukt, oft auf Lager für eine Sofortlieferung. Wir haben die Möglichkeit den Iveco bis 33 + 1 + 1 Sitzplätze, in Tourismusversion und Versionen mit oder ohne WC zu liefern. Sie können Ihr Fahrzeug nach Ihren Wünschen konfigurieren. Verschiedene Ausstattungen möglich, kontaktieren Sie uns für weitere Informationen..... Werden Sie mit Omnicar Busverkäufer (m/w/d) 
  • Kleinbusse bis 24 Sitzplätze
    Kleinbus Minibus Mercedes Sprinter oder Volkswagen - von 16 bis 24 Sitzplätzen. Günstige Kleinbusse von Mercedes Benz Sprinter – Volkswagen und Renault mit 16 bis 24 Sitzplätzen sind in den Varianten Kleinbusse Schulbus, Kleinbusse Mixversion, Kleinbusse Tourismus, Heckniederflur Midibusse, behindertengerecht oder als VIP-Version verfügbar. Viele Ausstattungen mit hoher Qualität, wie getönte Einzelverglasung , Schlagtür mit vertieftem Einstieg, seitliche Schiebetür, elektrische Glastür, elektrische Trittstufe, Wärme- und Schalldämmung, LED Beleuchtung, Griffe am Eingang, verstellbare Sitze, Leselampe und Düsenbelüftung, DVD Player mit Touchscreen, LCD Bildschirm, Geschwindigkeitsbegrenzer 100 km/h, Spurhalte-Assistent, Tempomat, Vorrüstung für Retarder, vertiefter Kofferraum und viele weitere Austattungen sind möglich. Omnicar bietet viele neue Fahrzeuge natürlich auch auf Lager an.  
  • Stadtbusse-Linienbusse
    Stadtbusse, Überlandbusse kurz erklärt :  Ein Stadtbus/ Linienbus ist ein Bus der meist Linie in der Stadt fährt. Er ist begrenzt auf 70 km/h und braucht entweder keine oder nur 2-Punkt-Gurte. Diesen gibt es als Niederflur-Variante (also vorne doppelflüglige elektrische Glastür und Fahrzeug vertieft) und als Heckniederflur-Variante (Einstiege vorne und hinten mit vertieftem Einstieg hinten) Ein Überlandbus ist ein Bus, der sowohl in der Stadt , als auch "über Land" fährt. Das heißt, er ist begrenzt auf 100 km/h und muss 2- bis 3-Punkt-Gurte vorweisen können. Auch diesen können wir in beiden Varianten (Front- und Heckniederflur) anbieten, sowie als Stadt - oder Überlandbus.
  • Tourismus Busse

    Unsere Tourismus Busse mit 19 bis 33+1+1 Sitzplätzen

    Neue Reisebusse gibt es als Tourismus-Minibus- und Tourismus-Midibus-Version  mit individueller Ausstattung, speziell für Sie. Ob Tagesfahrten, Shuttleservice oder längere Fahrten, die Tourismusversion ist variabel und in vielerlei Hinsicht einsatzbereit. Sie haben viele Möglichkeiten den neuen Tourismusbus nach Ihren Wünschen zu gestalten. Doppelverglasung und vergrößerte Außenscheiben, Teil- oder Vollledersitze, LCD Monitor, Kühlschrank, Kofferraum, USB-Stecker, WC, usw., die Varianten sind vielseitig.

    Die neuen Reisebusse gibt es als Minibus oder Midibus in den verschiedensten Ausstattungen.

  • Bis 9 m Stadtbus
    Bis 9 m Stadtbus Unsere mittleren Busse können bis zu 72 Fahrgäste aufnehmen. Die Anzahl der Steh- und Sitzplätze sowie Rollstuhlplätze kann individuell konfiguriert werden. Sie sind mit einem Cummins ISB 4,5 Euro VI und einem Automatikgetriebe von Voith Diwa 6 ausgestattet sowie einer Fahrer-Klimaanlage und Klimaanlage im Fahrgastraum mit 18 kw oder eine Klimaanlage mit Heizfunktion (warm/kalt).  Stabilisator Seitenkneeling (ECAS), Luftkissen und hydraulische Stossdämpfer sorgen für ein angenehmes Ein- und Aussteigen sowie für eine angenehme Fahrt.
  • VIP Sprinter Fahrgestell Ausstattung auf MB Sprinter HD und LD Minibus
    VIP Sprinter Fahrgestell HD und LD Minibus Ausstattung auf MB Omnicar präsentiert hier die VIP-Version als Minibus auf dem MB Sprinter Fahrgestell , verfügbar in HD und LD. Sie und wir haben viele Möglichkeiten den neuen VIP Tourismus Kleinbus nach Ihren Wünschen zu gestalten. Doppelverglasung und vergrößerte Außenscheiben, Teil- oder Vollledersitze, LCD Monitor, Kühlschrank, Kofferraum, USB-Stecker, WC, … Die Varianten sind auch für diese Minibusse vielseitig. VIP auf Mercedes Sprinter Fahrgestelle Chassis VIP auf Mercedes Sprinter Fahrgestelle kommen im Gegensatz zu unseren anderen Mini- und Midibussen nicht als Kastenwagen sondern, wie auf dem Bild zu sehen, als Fahrgestell. So findet der ganze Aufbau bei unseren Partnern statt. Diese VIP-Tourismus-Minibus-Version gibt es in den verschiedensten Ausstattungen. Unser Sprinter Minibus auf Fahrgestell von MB ist bis 22+1+1 Sitzplätze verfügbar und ist auch als VIP-Luxusbus mit viel weniger Plätzen möglich. Entdecken Sie unser Angebot an Minibussen .....